Manja Biel – Gemeinsam für Glückstadt | Bürgermeisterwahl 2015 - Stichwahl am 29.11.2015

Stichwahl am 29.11.2015

28.11.2015

– Jede Stimme zählt! –

Kategorie(n): Allgemein

Liebe Glückstädterinnen und Glückstädter,

am 8. November haben Sie sich in der Wahl Ihres neuen Bürgermeisters oder Ihrer neuen Bürgermeisterin noch nicht endgültig festgelegt.

Zur Wahl stehen auch neue Ideen, um Glückstadt im kommenden „A 20 – Zeitalter“ zu mehr als einer weiteren Schlafstadt im Nordwesten Hamburgs zu machen. Und natürlich geht es nicht zuletzt um die Wahl des Kopfes Ihrer Stadtverwaltung mit 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Ich möchte dieser Kopf werden, um

gemeinsam mit Ihnen meine Ideen für Glückstadt Wirklichkeit werden zu lassen. Deshalb bitte ich Sie am 29.11.2015 um Ihre Stimme.

Vor gut einem halben Jahr habe ich als unabhängige Kandidatin ohne Parteibuch von Henstedt-Ulzburg aus meinen Hut in den Ring für das Bürgermeisteramt geworfen. Mitgebracht habe ich neben meiner Qualifikation vor allem meine Berufserfahrung und mein durch die Arbeit in der Wirtschaftsförderung aufgebautes Netzwerk in Wirtschaft, Politik und Verwaltung in ganz Norddeutschland.

Diese Stärken möchte ich jetzt gern zum Nutzen Glückstadts einbringen, einer Stadt, die ich im vergangenen halben Jahr intensiv kennen und dadurch immer mehr lieben lernen durfte. In unzähligen Gesprächen haben Sie – die Bürgerinnen und Bürger ebenso wie haupt- und ehrenamtliche Vertreter der vielen Institutionen, Vereine und Verbände – mir Ihre alte und meine mögliche neue Heimat Stück für Stück näher gebracht. Für diese Unterstützung danke ich allen Gesprächspartnern von Herzen. So konnte ich meinen frischen Blick „von außen“ in jeder einzelnen Frage unmittelbar durch die Sichtweise der geborenen und zugezogenen Glücksstädter ergänzen. Das war unglaublich spannend und hat mir die vielen Stärken und wenigen Schwächen der Stadt vor Augen geführt.

Mir ist Glückstadt mit all seinen Menschen bereits in dieser kurzen Zeit ans Herz gewachsen. Ich möchte sehr gern – wie dies dem Ehrenbürger Dr. Manfred Bruhn und Herrn Gerhard Blasberg gelungen ist – mit meiner Familie hier eine neue Heimat finden und sie gleichzeitig als Bürgermeisterin an entscheidender Stelle gestalten.

Bitte gehen Sie am 29. November zur Wahl.

 

Es grüßt Sie herzlich,

Ihre Manja Biel